Mika Ohtsuki – 5 Tasten und ein Logo

By | 14. April 2009

7939923610_bMika Ohtsuki ist ein amerikanischer Piano Meister der in New York lebt. Das Logo symbolisiert klassische 5 Tasten eines Ebenholz Pianos. Warum gerade Ebenholz? Ebenholz Pianos sind sehr selten und heute meistens nicht mehr zu bekommen und haben daher  das Problem, dass sie nach einer langen Zeit Sanierungsbedürftig sind. Daher entschied man sich auch hier für diese Tasten.
Normalerweise entstehen klassische Logos, so wie es hier entworfen wurde, von einzelnen visionären Köpfen. Hier waren es jedoch zwei, die am Werk waren. Zum einen war es Mika Ohtsuki und zum anderen Emmi Salonen, ein Finnischer Grafik-Designer, der zu der Zeit gerade in New York war und der das Logo entworfen hat. Pianos brauchen Leidenschaft und genau das wollte Mika Ohtsuki mit seinem Logo aussagen. Vielleicht könnte man es auch mit dem schönen Satz “Aus Liebe zum Detail ausdrücken”.
Denn bei genauerer Betrachtung erkennt man auch die beiden Anfangsbuchstaben in dem Logo wieder. Dadurch, dass bei den ersten drei Tasten der zweite ein wenig nach unten eingerückt ist, kann man daraus ein `M`schlussfolgern. Bei letztern kann man sich bildlich ein `O` vorstellen.

Mika Ohtsuki

Mika Ohtsuki


Share it now!

andre

Digital Strategic Planner at Deutsche Markenarbeit
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier binich sowohl als Assistent von Frank Dopheide (Inhaber), als auch für den Bereich Neue Medien zuständig.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus. Mein Wissen vertiefe ich Tag für Tag bei der Markenberatung "Deutsche Markenarbeit", die sich vor allem auf Markenanalysen und Markenstrategien spezialisiert hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *