FC Barcelona – Tradition und Weltklasse kombiniert

By | 27. Mai 2009

barcelona1-150x150

Der FC Barcelone ist meiner Meinung nach einer der sehenswertesten Fußballvereine weltweit. Gegründet am 29.11.1899, steht dieser Verein für mehr als nur Fußball. Sie selber beschreiben sich als eine große Familie. Durch die hervorragende Jugendarbeit hat man es geschafft schon viele Talente ans Tageslicht zu bringen. Die Jugend und das B-Team der Katalanen durchliefen zum Beispiel XaviAndrés Iniesta oder der Argentinier Lionel Messi.
Auf einer der Tribünen im Stadion steht es ja auch geschrieben “Me´s que un club”, zu deutsch, “Mehr als nur ein Verein”. Gerade bei den Mannschaften die so um 1900 gegründet wurden, zeigt sich oftmals bei der Logogestaltung eine Gemeinsamkeit! Sei es Chelsea, die 1905 gegründet wurden oder Manchester, der heutige Champions League Finalgegner, welcher 1878 gegründet wurde, alle vereinen in ihren Logos Tradition und heimatliche Verbundenheit.
So auch bei dem Logo des FC Barcelona.
Links oben sehen wir Das Kreuz des heiligen Georg . Es wurde während der Kreuzzüge von den Kreuzfahrern als Symbol benutzt. Auf der rechten Seite sind die Farben Kataloniens darsgestellt. Katalonien liegt im Nordosten der Iberischen Halbinsel zwischen der Mittelmeerküste und den Pyrenäen.
Im unteren Logobereich  sind die Vereinsfarben abgebildet und ein nostalgischer Fußball, der auch die Tradition des Vereins symbolisiert und an alte Zeiten erinnert.
Ich bin gespannt wer heute Abend gewinnen wird und wenn es Manchester sein sollte, dann könnt ihr Euch ja denken welches Logo es morgen geben wird ;)

Leider konnte ich nirgendswo finden, wer das Logo gemacht hat, aber wenn jemand von Euch es weiß, würde ich mich über eine kurze Info sehr freuen.

andre on twitterandre on pinterestandre on linkedinandre on instagramandre on googleandre on facebookandre on email2
andre
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier war ich sowohl als Assistent von Frank Dopheide (Inhaber), als auch für den Bereich Neue Medien zuständig gewesen. Nach der 60% Übernahme der Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte ich gemeinsam mit Frank Dopheide zur Verlagsgruppe.
Seit 1.6.2015 bin ich nun als Leiter Digitale Markenführung bei AKOM360 beschäftigt.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus. Mein Wissen vertiefte ich Tag für Tag bei der Markenberatung "Deutsche Markenarbeit", die sich vor allem auf Markenanalysen und Markenstrategien spezialisiert hat.

One thought on “FC Barcelona – Tradition und Weltklasse kombiniert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *