Agentur Look: Jung von Matt – Ideen Kraft Werk

By | 8. Juni 2009

 

JvM - Ideen Kraft Werk

JvM - Ideen Kraft Werk

 

Es gibt viele Unternehmen und auch Agenturen, die versuchen, einen Blog hochzuziehen. Doch nur wenigen gelingt es wirklich gut. Dabei gibt es unterschiedliche Dinge, die wie ich finde, die Blogs nicht gerade lesenswert machen. Bei vielen sieht man, dass sie gerade am Anfang sehr viel schreiben und das mit der Zeit immer weiter abnimmt. Vielleicht hat man vorher nicht gedacht, dass ein Blog auch mit so viel Arbeit verbunden ist.
Aber es gibt auch Blogs von Unternehmen und Agenturen, die gefallen mir persönlich sehr sehr gut und sie gehören auch mit zu meinem morgendlichen Streifzug durch das Web.
Die Blogs von Jung von Matt gehören da eigentlich fast immer mit dazu. Zum einen ist das der JvM Nextwall Blog, auf welchem man, wie man selber sagt, neue Trends aus dem Bereich “Interaktive Out of Home Medien” thematisiert und der Bewegungsmelder von Jung von Matt Neckar.
Zwar wird hier nicht tagtäglich gebloggt, aber mir gefällt, dass hier Mitarbeiter ihre eigenen Schreibstile beibehalten.
Bei dem Blog von JvM Neckar erkennt man sofort, dass hier sehr sehr viel Arbeit und Zeit in die Blogarbeit investiert wird, welche sich meiner Meinung nach auch in den Beiträgen und in der Gestaltung der Seite widerspiegelt. Man befasst sich mit aktuellen Trends, wie beispielsweise hier und  stellt trotzdem den Zusammenhang zum Agenturgeschäft her. Außerdem nimmt man nicht nur Bezug zu den eigenen Arbeiten, sondern geht auch auf andere interessante Kampagnen ein. Die Texte sind zwar nicht lang, aber sie tun genau das, was sie sollen. “Informieren”
Außerdem finde ich sehr gut, dass man auf dem Blog auch sehr viele Hintergrundinformationen über die Autoren bekommt und man sehen kann, was für eine Position die Leute im Unternehmen haben.
Aber wer sind eigentlich diese Jung von Matt´s und für wen arbeiten sie eigentlich?
Jung von Matt ist eine Werbeagentur mit Hauptsitz in Hamburg, die mit elf Agenturen in den Ländern Deutschland, Schweiz, Österreich und Schweden vertreten ist. Gegründet wurde die Agentur von Holger Jung und Jean Remy von Matt im Jahre 1991. Mittlerweile hat man bei Jung von Matt knapp 800 Angestellte und konnte einen Umsatz von knapp 540 Millionen Euro vorweisen.
In den letzten Jahren räumte diese Agentur einige Preise ab. So steht sie mittlerweile im Kreativ Index auf Platz 1 und auch bei den Internetwerbern ist sie die Nummer 1. Des Weiteren wurde sie im Jahre 2008 vom Art Directors Club Deutschland, dem Art Directors Club Schweiz und dem Creativ Club Austria zur Agentur des Jahres 2008 gewählt.
Einige der größten Kunden sind die BILD-ZeitungDeutsche PostE-PlusMercedes-Benz und Sixt
Wer mehr über Agenturen und die Arbeiten wissen möchte, dem empfehle ich auch den Off the record Blog von Horizont. Olaf Kolbrück berichtet hier jeden Tag über interessante Dinge aus der Welt der Werbung.


Share it now!

andre

Digital Strategic Planner at Deutsche Markenarbeit
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier binich sowohl als Assistent von Frank Dopheide (Inhaber), als auch für den Bereich Neue Medien zuständig.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus. Mein Wissen vertiefe ich Tag für Tag bei der Markenberatung "Deutsche Markenarbeit", die sich vor allem auf Markenanalysen und Markenstrategien spezialisiert hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *