6 thoughts on “LOGOLOOK – My own logo look

  1. Maik

    Was hast denn “logo look” auf deutsch. Sinngemäß würde ich Logo Look in Richtung Logoblick, Logocheck oder Logokontrolle übersetzen. Also quasi: “Beleuchten wir ein Logo näher.”
    Kommt das hin? Oder würdest du “Logo Look” anders übersetzen?

  2. salva

    Das muesste Logo Aussehen bedueten, denk ich, wuerde zumindest am ehesten Sinn machen

  3. andre Post author

    Entschuldigt, dass ich mich jetzt erst zu Wort melde! Leider den ganzen Tag unterwegs gewesen.
    Logo Look kann für mich für verschiedene Aussagen stehen. Zum einen steht es natürlich für das Aussehen eines Logos. Des Weiteren möchte ich natürlich auch darauf eingehen, dass man sich ein Logo einfach mal genauer anschauen soll und selber einmal gezielt danach suchen soll, was es eigentlich für einen persönlich aussagt! Viele schwimmen nur mit dem Mainstream und finden Dinge cool ohne sich genau Gedanken gemacht zu haben, was es eigentlich genau aussagen soll. Ich finde sehr wichtig, dass mein ein Logo immer zuerst mit seinen eigenen Augen aus aus eigener Sicht betrachtet.

  4. Sebastian

    Vielleicht könntest du das Blinslogo auch als Favicon benutzen? Die Lesezeichen in den Browsern sehen dann ganz anders aus…

  5. andre Post author

    Das ist ne richtig coole Idee! Wie kann ich das denn austauschen?

  6. Sebastian

    Ich schicke dir gerne ein passendes Favicon und die Anleitung per Mail. Kontaktiere mich bei Interesse einfach…

    Du kannst allerdings auch beispielsweise mit dem Programm @icon sushi http://www.towofu.net/soft/e-aicon.php selbst das Icon erstellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *