Street Look: Muenstermann Delikatessen in Düsseldorf

By | 28. September 2009
Muenstermann Delikatessen

Muenstermann Delikatessen

Am Wochenende habe ich schön die letzten Sonnenstrahlen genutzt und war ein wenig bummeln. Dabei ist mir ein richtig schönes Logo aufgefallen. Das Münstermann Logo fiel mir sofort ins Gesicht und rief  einige Assoziationen hervor. Zwei Objekte, die super in einander integriert wurden. Mir fiel als erstes der Hahn auf, der auf der linken Seite seinen prachtvollen Kopf hat und auf der rechten Seite seine Federn. Beim zweiten Blick sollte einem natürlich auffallen, dass dieser Hahn in ein Herz integriert wurde.
Wenn man dann auch weiß, dass es sich bei Münstermann um ein Delikatessen Geschäft handelt, kann man sich auch schon besser vorstellen, was man mit diesem Logo aussagen möchte.
In meinen Augen sagt das Logo, dass man gerne mit dem Produkt / Lebensmittel arbeitet und mit vollem Herzen bei der Sache ist.
Ich weiß nicht, ob sich der Designer auch noch Gedanken zu der Bedeutung des Hahnes gemacht hat, aber habt ihr Euch nicht auch schon einmal gefragt, warum ein Hahn fast immer mit Kopf nach oben abgebildet wird? Natürlich hat das damit zu tun, dass er kräht, aber ich denke, dass hat auch viel damit zu tun, was für eine Bedeutung dem Hahn zugeordnet wird.
Bei den Chinesischen Sternzeichen liest man zum Beispiel folgende Bedeutung.
Der Hahn ist stolz und ehrgeizig, geschäftstüchtig, emsig und tapfer. Für ein lobendes Wort hat er stets ein offenes Ohr das macht ihn anfällig für Schmeicheleien. Der Hahn neigt zur Selbstüberschätzung, ist sehr egoistisch und offenherzig und spricht in der Regel alles aus, was er gerade denkt.
Genau dieses Stolze wird in meinen Augen auch durch das Logo hervorgerufen! Wenn man auch bedenkt, das Muenstermann Delikatessen seid 1885 besteht, hat man da auch allen Grund zu….

andre
Seit 1.6.2016 bin ich als Director Digital Consulting bei GREY beschäftigt. Hier kümmere ich mich vor allem um die Entwicklung und Weiterentwicklung von Digitalstrategien für unsere Kunden.
---
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier war ich als Assistent der Geschäftsführung und baute den Bereich der Neuen Medien auf. Nach der 60% Übernahme der Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte ich gemeinsam mit Frank Dopheide zur Verlagsgruppe, nach der ich noch einen Zwischenstopp bei der akom360 (Starcom Mediavest) einlegte.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus.

One thought on “Street Look: Muenstermann Delikatessen in Düsseldorf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *