Twitter Pitch Team Deutsche Bahn #tptdb

By | 24. November 2010

Alles begann mit einem harmlosen Tweet und nun wird hoffentlich ein richtiges Projekt daraus. Gestern berichtete ich, dass die Deutsche Bahn ihren Kreativ und Mediaetat neu ausschreibt und Ogilvy und Mindshare auf die Probe stellt (Verpitch dich nicht Deutsche Bahn).
Wie wäre, es dann nicht mal ein Twitter Pitch Team zu gründen. Und es ging ganz schnell, und wir hatten eine ganze Menge an Leuten an Board.


Die Bahncard 100 reizt uns nicht mehr, und mittlerweile haben einige aus dem Team in Erfahrung bringen können, dass wir eh nur außer Konkurrenz antreten können! Aber egal, wir werden versuchen, was cooles zu entwickeln. So eine richtige web2null Kampagne. Kein Briefing, einfach Freestyle.

Hier mal eine Auflistung der Leute die sich heute im laufe des Tages gemeldet haben:
Fest dabei:

@beichstaedt
@ufomedia
@hobbbes
@paetzel
@nadia_z
@tknuewer
————-
@oliver_o
@johanneslenz
@amirkassaei? Vorschlag durch @beichstaedt
@astagge
@sebstiankeil
@kreisrot
@mikekotsch
@olipalko

Am besten added ihr mich auf Facebook, damit ich Euch zu der #tptdb – Bahn frei Gruppe hinzufügen kann

http://www.facebook.com/andre.paetzel

Hier mal ein kein wenig zum nachlesen für die, die es nicht mitbekommen haben :)


andre
Seit 1.6.2016 bin ich als Director Digital Consulting bei GREY beschäftigt. Hier kümmere ich mich vor allem um die Entwicklung und Weiterentwicklung von Digitalstrategien für unsere Kunden.
---
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier war ich als Assistent der Geschäftsführung und baute den Bereich der Neuen Medien auf. Nach der 60% Übernahme der Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte ich gemeinsam mit Frank Dopheide zur Verlagsgruppe, nach der ich noch einen Zwischenstopp bei der akom360 (Starcom Mediavest) einlegte.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus.

3 thoughts on “Twitter Pitch Team Deutsche Bahn #tptdb

  1. Oliver__o

    Hallo,
    falls ihr noch auf der Suche seid u evtl etwas mit jemandem wie mir anfangen könnt, wär ich gern dabei!!!

  2. Oli Palko

    Hallo André,
    finde die Idee einfach gut, da sie mit auch mit Konventionen aus meiner Branche bricht.
    Oder anders: Es juckt mich einfach >> würde gerne Denke, Kreativität und Schaffenskraft mit einbringen.
    @olipalko

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *