5. Twittwoch Düsseldorf im NRW Forum: Welcome Michael Dannenmann

By | 12. März 2012

Es ist wirklich selten, dass man ihn mal selber auf einem Bild sieht. Denn eigentlich steht Michael Dannenmann hinter der Kamera. Dann nimmt er sich Zeit, um genau das, was die Leute sehen wollen, aus seinen Bildern heraus zu arbeiten.

Michael Dannenmann wurde in Stuttgart geboren und studierte an der Kunstakademie Stuttgart und an der Fachhochschule Dortmund Malerei und Fotografie. Seit dem Jahre 1990 lebt und arbeitet Michael Dannenmann in Düsseldorf. Dort eröffnete er sein Atelier.

Wer auf die Liste seiner Referenzen schaut, der könnte glatt neidisch werden.

VOGUE, Zeitmagazin, ART, Stern, Forbes, ELLE, GQ, BMW, Volkswagen

Doch jeder der fotografiert weiß, dass man da nicht mal so eben mit “einfachen” Bildern hinkommt. Die Fotografie ist harte Arbeit. Und daher freuen wir uns auch, dass Michael Dannenmann uns an diesem Abend einen Einblick geben wird. Einen Einblick in sein Leben als Fotograf, seine Arbeiten und das, was die Szene sonst noch so prägt und bewegt.

In seiner Zeit als Fotograf machte er auch einige Portraits von bekannten Persönlichkeiten, wie zum Beispiel

Dennis Hopper, Keith Haring, Ringo Starr, Julian Schnabel, Bill Gates, Patricia Kaas, Jörg Immendorff, Michael Schumacher, Phil Collins

Wer noch mehr über ihn wissen möchte, schaut am besten mal auf seiner Webseite vorbei.

Michael Dannenmann 

 

Anbei auch noch einige Ausstellungen, wo man seine Werke bewundern kann

  • Kunsthalle Osnabrück „Portraits“,  8.6. – 10.9.2012 (http://www.osnabrueck.de/75251.asp)
  • Galerie Crone: „The new New“, 2011
  • Deutschlandfunk, 2010
  • Deutsches Historisches Museum, Berlin, 2010 „Macht zeigen“
  • Art Cologne, 2009 „Künstlerportraits“
  • Museum Kunstpalast, Düsseldorf, 2008 „Fotos schreiben Kunstgeschichte“
  • International Photo Festival, Xining, China, 2006
  • Akademie der Künste, Berlin, 2003
  • 57th Street Gallery N.Y
  • Stuttgarter Kunstverein
andre
Seit 1.6.2016 bin ich als Director Digital Consulting bei GREY beschäftigt. Hier kümmere ich mich vor allem um die Entwicklung und Weiterentwicklung von Digitalstrategien für unsere Kunden.
---
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier war ich als Assistent der Geschäftsführung und baute den Bereich der Neuen Medien auf. Nach der 60% Übernahme der Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte ich gemeinsam mit Frank Dopheide zur Verlagsgruppe, nach der ich noch einen Zwischenstopp bei der akom360 (Starcom Mediavest) einlegte.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *