Nacht der Museen – Wir suchen 100 Fotoblogger

By | 16. April 2012

‎100 Fotograf/inn/en gesucht! Freier Eintritt zur Düsseldorfer nacht der Museen.

Wenn die Sonne so langsam untergeht und die Museen in dieser Nacht ihre Pforten öffnen, dann warten am NRW-Forum 100 Blogger/innen, Twitterer und Fotograf/inn/en in neongelben Westen mit dem aufgedruckten Hashtag #ndm12 darauf, die Nacht zu erobern. Denn in Düsseldorf sind nicht nur wunderbare Ausstellungen zu sehen, über die es sich zu berichten lohnt, sondern am Ehrenhof wird auch eine ausgefallene Bloggerlounge eingerichtet. Zwischen Freude, Hektik und Spannung geben sich hier Tastatur und Kamera die Hand.

Unter dem Hashtag #ndm12 werden alle Besucher dazu aufgerufen, eigene Inhalte zu generieren. Ganz besonders freuen wir uns dabei über spontane Fotos. Eine Online-Redaktion im NRW-Forum sortiert die Tweets und Nachrichten und sendet eigene Berichte auf die beiden Riesen-Leinwände an der Außenfassade. Tausende von Menschen werden an diesem Abend so die Möglichkeit bekommen, die Inhalte live zu sehen. Von unterwegs können die anderen Teilnehmer immer wieder über die sozialen Netzwerke informiert und aktiviert werden. Und auch vor Ort wird an diesem Abend für alles gesorgt sein.

Im Museum gibt es die “Blogger-Lounge” zum Chillen, Aufladen der Netzteile … Comspot bietet die Möglichkeit zum Downloaden der Bilder von Smartphones und Kameras, Canon lädt ein zum Printen der schönsten Fotos … und zum Erfrischen gibt es Altbier und Faßbrause, beigesteuert von der Düsseldorfer Brauerei UERIGE. Im Ehrenhof beschallt DJ Rearview Radio (Label: Themes for Great Cities) das Publikum mit Sounds von Düsseldorfer Bands.

Für unsere Gäste der Bloggerlounge haben wir 100 Plätze reserviert. Sollten sich mehr als 100 Leute anmelden, wird das Los entscheiden. Jeder Gewinner erhält im NRW-Forum nicht nur umsonst die neongelbe #ndm12”-Weste, sondern auch ein Freiticket für die Düsseldorfer nacht der museen.

Anmeldung hier:
https://docs.google.com/spreadsheet/viewform?formkey=dEczWGZ3NHBTZHY0RFV6Sy1FZ2dXUGc6MQ#gid=0

Unter dem Hashtag #ndm12 kann selbstverständlich jede/r auf Twitter, Pinterest, Instagram, Google+ oder Foursquare seine Erlebnisse schildern und Fotos oder Videos teilen. Wir bringen alles auf die Leinwand.

andre
Seit 1.6.2016 bin ich als Director Digital Consulting bei GREY beschäftigt. Hier kümmere ich mich vor allem um die Entwicklung und Weiterentwicklung von Digitalstrategien für unsere Kunden.
---
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier war ich als Assistent der Geschäftsführung und baute den Bereich der Neuen Medien auf. Nach der 60% Übernahme der Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte ich gemeinsam mit Frank Dopheide zur Verlagsgruppe, nach der ich noch einen Zwischenstopp bei der akom360 (Starcom Mediavest) einlegte.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus.

One thought on “Nacht der Museen – Wir suchen 100 Fotoblogger

  1. Pingback: Das NRW Forum lädt in die Bloggerlounge ein - Nacht der Museen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *