Brasilien 2014 – Fussball WM Maskottchen vorgestellt

By | 17. September 2012

Tolypeutes tricinctus. Das steht eigentlich für ein Dribinden Gürteltier, aber bald dann auch für eine ganze Nation. Sie sind die einzigen Gürteltiere, die sich im Bedrohungsfall zu einer Kugel zusammenrollen können. Und so praktisch es dann auch ist, sieht es in dieser Gefahrensituation gleich wie ein Fußball aus.

Das Logo, das noch keinen Namen hat, aber offiziell bestätigt wurde, haben die Brasilianer den Kindern zu verdanken.

Im Rahmen eines Ideenwettbewerbs hatten sechs brasilianische Agenturen 47 verschiedene Vorschläge für das WM-Maskottchen eingereicht. Bei der Auswahl berücksichtigten die FIFA und das LOC insbesondere auch die Ergebnisse breitangelegter Befragungen der wichtigsten Zielgruppe: brasilianische Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren, die das Gürteltier der Agentur “100% Design” zu ihrem Favoriten erklärten.

Unter folgenden Links erhaltet ihr noch mehr Informationen über die brasilianische Neuverpflichtung.

Fifa.com

Der Westen

Welt

Zeit

Handelsblatt

Thx for sharing @therealstief

andre
Seit 1.6.2016 bin ich als Director Digital Consulting bei GREY beschäftigt. Hier kümmere ich mich vor allem um die Entwicklung und Weiterentwicklung von Digitalstrategien für unsere Kunden.
---
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier war ich als Assistent der Geschäftsführung und baute den Bereich der Neuen Medien auf. Nach der 60% Übernahme der Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte ich gemeinsam mit Frank Dopheide zur Verlagsgruppe, nach der ich noch einen Zwischenstopp bei der akom360 (Starcom Mediavest) einlegte.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus.

6 thoughts on “Brasilien 2014 – Fussball WM Maskottchen vorgestellt

  1. Pingback: @therealstief

  2. Pingback: @textundblog

  3. Pingback: André Paetzel (@paetzel)

  4. johnw2738

    This article is really worth reading, it has too much details in it and yet it is so simple to understand, Thanks for sharing the series pictures they had great details in them and i really appreciate your true artistic work! <a href=”http://www.sandfordhighschool.com/”>Accredited High School Diploma Online</a>

  5. Pingback: WM Maskottchen für die Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien (Video)

  6. Pingback: @asolvo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *