Das Disney Channel Logo – Mehr Channel als Mickey

By | 4. Juni 2014

disney channel logo neu

 

Seit kurzer Zeit hat der Disney Channel, ich weiß nicht wer von euch es noch regelmäßig guckt, ein neues Logo. Dies ist das erste mal in 12 Jahren, dass Disney dieses Logo überhaupt angefasst hat.
Bis dato sah das Logo nämlich so aus.

Disney_channel_logo_alt

Im Fokus des alten Logo stand ganz klar der Kopf von Mickey Mouse. Beim neuen Logo findet man diesen zwar auch, jedoch versteckt er sich wesentlich abstrahierte im “i-Punkt”. Wer genau hinschaut wird die beiden Ohren direkt erkennen.

Das neue Logo wurde am 25.5.2014 in den USA eingeführt und soll nun nach und nach bei den 42 Disney Channels weltweit eingesetzt werden.

Seitens Disney heisst es zu dem neuen Logo,

“The new branding was an international collaboration between Disney Channel global and European teams and is crafted so our teams everywhere can customize it to create local stories, in familiar settings, featuring culturally identifiable storytelling.”

“The dynamic new logo is a combination of two classic Disney icons – the distinct signature stroke of company founder Walt Disney and the three-circle shape evocative of Mickey Mouse.”

Richard Loomis, Senior Vice President und Chief Marketing Officer bei Disney Channels Worldwide

Im Netz löste das neue Logo heftige Diskussionen aus.

Mal schauen, ob nun auch die Einschaltquoten zurück gehen. Ich glaube es ja nicht, doch wenn man die Kommentare liest könnte man es meinen.

andre
Seit 1.6.2016 bin ich als Director Digital Consulting bei GREY beschäftigt. Hier kümmere ich mich vor allem um die Entwicklung und Weiterentwicklung von Digitalstrategien für unsere Kunden.
---
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier war ich als Assistent der Geschäftsführung und baute den Bereich der Neuen Medien auf. Nach der 60% Übernahme der Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte ich gemeinsam mit Frank Dopheide zur Verlagsgruppe, nach der ich noch einen Zwischenstopp bei der akom360 (Starcom Mediavest) einlegte.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus.

One thought on “Das Disney Channel Logo – Mehr Channel als Mickey

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *