Top 100 – Most Valuable Global Brands [Infografik]

By | 11. Juni 2015

millward brown top100

Apple ist zurück. Die Kultmarke steht im Brand Z-Markenwert Ranking von Millward Brown wieder auf Platz 1 vor Google und Microsoft. Sieben deutsche Marken schaffen es unter die Top 100.

Nun hat man das Ganze auch noch in einer wunderbaren Infografik aufbereitet.

Insgesamt ist der Eliteclub der Top 100 in diesem Jahr 3,3 Billionen US-Dollar wert, gegenüber dem vergangenen Jahr ist das ein Plus von 14 Prozent. Im Vergleich zur ersten Erhebung im Jahr 2006 liegt die Steigerung gar bei 126 Prozent.

Hier geht es zu noch mehr Informationen von Milward Brown.

andre
Seit 1.6.2016 bin ich als Director Digital Consulting bei GREY beschäftigt. Hier kümmere ich mich vor allem um die Entwicklung und Weiterentwicklung von Digitalstrategien für unsere Kunden.
---
Nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation
bei der Werbeagentur GREY worldwide in Düsseldorf. Vor und während meiner Ausbildung
setzte ich mich viel mit den Neuen Medien auseinander und vertiefte mein Wissen in der strategischen
Planung und der Digital Unit des Unternehmens. Nach der Ausbildung wechselte ich in die Festanstellung und betreute namhafte Kunden der Agentur im Bereich der Neuen Medien und strategischer Digital Konzeption. Seit der Gründung im Jahre 2011 arbeitete ich bei
der „Deutsche Markenarbeit GmbH“. Hier war ich als Assistent der Geschäftsführung und baute den Bereich der Neuen Medien auf. Nach der 60% Übernahme der Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte ich gemeinsam mit Frank Dopheide zur Verlagsgruppe, nach der ich noch einen Zwischenstopp bei der akom360 (Starcom Mediavest) einlegte.

Während meiner Ausbildung bei GREY gründete ich Logolook (April 2009). Seit dieser Zeit habe ich mich mit einer Vielzahl von Logos und Marken auseinandergesetzt. Dabei steht nicht immer nur das Design, sondern vor allem auch die Werte des Unternehmens im Fokus.

2 thoughts on “Top 100 – Most Valuable Global Brands [Infografik]

  1. Patrick

    Apple, Google, Microsoft sind ganz vorne mit dabei. Das zeigt erneut, welche macht die großen Technologiekonzerne haben und wie wichtig diese für die Wirtschaft eines jeden Landes sind. Das Facebook kräftig aufholt ist ebenfalls nicht zu verachten. Sollte ein möglicher Investor im Hinterkopf behalten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *