5 thoughts on “Kö, Kunst, Kultur, Kreativität? Düsseldorf auf der Suche nach dem Marken-Kern.

  1. Danièle Huberty

    Gerade die Vielfältigkeit der Teilnehmer (gender-unahängig gesehen) hat die Diskussion sehr interessant gemacht. Den Vorschlag von Dr. Zetzsche über Crowdsourcing die Düsseldorfer und Nicht-Düsseldorfer zu befragen finde ich sehr konstruktiv. Auch wenn es dann natürlich wieder eines Filterungsprozesses durch Markenexperten bedarf um eine attraktive Positionierung für Düsseldorf zu finden.

  2. Pingback: Kö, Kunst, Kultur, Kreativität? D&uum...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *