Category Archives: Automobil Logos

Marken und Logos aus der Welt der Autos

Aston Martin – Power, Beauty, Soul – Legende auf 4 Rädern

Nicht nur James Bond fuhr in der Geschichte gewaltig auf Aston Martin ab. Für viele Autoliebhaber ist ein Aston Martin ein wahrer Traum. In seiner fast hundertjährigen Unternehmensgeschichte hat sich Aston Martin zu einer Ikone der Automobilwelt entwickelt – zu einer Marke, die für Luxus und allerfeinste Handarbeit steht und die über ein großartiges Erbe… Read More »

“The Cadillac Crest”

    Cadillac. Eine Marke, die viel Geschichte in sich vereint. Auf deutschen Straßen sieht man die “Schiffe” dieses Herstellers eher selten. Das mag aber vielleicht auch daran liegen, dass viele von deren Fahrzeugen nicht in die Parkplätze / Parkhäuser reinpassen. Die Fahrzeuge der Marke waren bis in die 1970er Jahre hinein, wie auch die der meisten… Read More »

BMW und der Propeller. Alles nur ein Mythos?

Zur Bedeutung des BMW Firmen- und Warenzeichens existieren zwei Traditionen,  die sich im Wesentlichen um die Interpretation der blau-weißen Felder des Logos  drehen. Die eine Deutung weist auf einen Zusammenhang mit einem rotierenden  Propeller hin, die andere auf Bayern als Herkunftsort der Produkte. Eine ausführliche Geschichte zum Logo und der Entstehungsgeschichte gibt es in dem… Read More »

Lotus – Ein Logo mit reichlich PS

  Der Lotus Elise Sport. Eines meiner Lieblingsautos, wenn ich früher Gran Tursimo gespielt habe. Der Unternehmenssitz von Lotus ist in Hethel bei Norwich (Großbritannien). Die Autoschmiede “Lotus Engineering Company” wurde im Jahre 1952 von dem begeisterten britischen Rennfahrer Colin Chapman gegründet. Mit zahlreichen Innovationen im Rennwagenbau konnte er immer wieder neue Maßstäbe setzen. Eine… Read More »

Mercedes Haus in Brüssel – Dem Mythos so nah

 Etwas unscheinbar, aber trotzdem einladend. Etwas abseits vom großen Trouble, ein wenig versteckt. Ein stückchen die Straße herunter am Rue Bodenbroek und schon bist du da. Im Mercedes House. Brüssel hat mit Sicherheit einiges zu bieten und wenn man etwas von Mercedes hören und sehen möchte, dann könnte man auch bestimmt nach Stuttgart fahren. Aber… Read More »

Das Jaguar Logo – Wenn aus der Schwalbe ein Jaguar wird

Mittlerweile habe ich bei Logolook ja schon über diverse Logos von Automarken geschrieben. Audi, Opel, Peugeot, Ferrari, Porsche, Ford und und und. Dabei fällt auf, dass eigentlich gar nicht mal so viele Firmen Tiere in ihren Logos verewigen. Allerdings denken das viele, da Tiere sich äußerst gut bei den Leuten einprägen. Frag ich zum Beispiel… Read More »

Alfa Romeo Logo und das Stadtwappen von Mailand

Alfa Romeo
Alfa Romeo ist Tradition und wenn sie dazu noch aus Italien, genauer gesagt aus Mailand. Wie man sicherlich weiß sind die Italiener Rennsport verrückt und lieben Autos über alles. Alfa bedeutet “Anonima Lombarda Fabbrica Automobili” was übersetzt soviel heisst wie “Aktiengesellschaft Lombardische Automobilfabrik”. Der”offizielle” Gründungszeitpunkt beläuft sich auf den 24. Juni 1910. Es gibt Leute die behaupten, dass dies schon wesentlich eher war, aber wie an aus vielen Quellen wie zum Beispiel hier erfahren kann, war und ist es wohl der 24.10.2009. Die weitere Bezeichnung “Romeo” kam von einem Ingenieur namens Nicola Romeo, welcher 1915 die Gesellschaft wegen Liquiditätsproblemen übernahm. In dem Logo von Alfa Romeo finden sich zwei Dinge wieder. Zum einen das rote Kreuz, welches das Kreuz Christi erinnern soll. Die Farben rot und weiß sollen Bauern bzw. Bürger darstellen. DAs rote Kreuz wurde quasi aus dem Stadtwappen von Mailand übernommen, da Mailand die Gründungsstadt von Alfa Romeo ist.

Mailand
Die Schlange trägt eine Krone und verschlingt ein Kind. Der Geschichte nach, muss man hier eimal weit in die Vergangenheit reisen, um sich erklären zu können, warum man gerade so ein Bild benutzt. Wie der Geschichte zu entnehmen ist, passierte 1111 einem Vorfahren der Familie Visconti, einer damals sehr mächtigen Familie in Mailand dieses Schicksal. In Gedenken an dieses Schicksal entschloss man sich daher dazu, dieses Bild mit in dem Logo zu integrieren. Bis 1945 wurden im Wappen zusätzlich symbolisierte Schifferknoten verwendet. 1925 wurde um das Wappen ein Lorbeerkranz gemacht, weil damals der Weltmeistertitel von Alfa Romeo gewonnen wurde. Wie man auch an den Logos oben sehen kann, hat sich das Logo nicht großartig verändert. Lediglich der Text im Außenkreis änderte sich und natürlich wurde das Design zeitlich angepasst und wirkt daher auch moderner.

Neues Logo und neuer Claim für Opel

Alle Jahre wieder…
… bekommt Opel ein neues Logo. Und nicht nur ein neues Logo, sondern auch ein neuer Claim ist ziemlich oft dabei, so wie auch in diesem Jahr geschehen.
Interbrand hat zusammen mit der Opel-Designabteilung mal wieder Hand angelegt und den Blitz neu in Szene gesetzt. Den neuen Claim haben wir Mc Cann Ericksson zu verdanken. “Wir Leben Autos”. Erinnert mich irgendwie an “Wir lieben Lebensmittel” Ich weiß nicht warum, aber irgendwie bringe ich es damit sofort in Verbindung. Aber erst einmal das neue Logo, wenn ihr es bisher noch nicht gesehen habt!

Ferrari Logo – Die Scuderia und wie das springende Pferd auf das Auto kam

Der 17 Juni 1923 war der Tag an dem Enzo Ferrari Rennfahrergeschichte schrieb. Er fuhr einen Sieg ein und zwar in der kleinen Provinz Savia. Der Sieg an sich war nichts besonderes, da es eher ein unbedeutendes Rennen war, aber auf welche Art und Weise er den Sieg nach Hause fuhr war ganz besonders. Graf Enrico Baracca, ein Adeliger aus der Gegend, lud ihn persönlich in sein Haus ein und feierte mit ihm den besonderen Sieg.

Michael Schumacher Logo und das Comeback des Jahres

ber was anderes soll man heute auch nur schreiben? Für viele Motorsport Fans geht heute wieder ein Traum in Erfüllung. Außerdem habe ich heute auch schon den ersten Autokorso gesehen, der Schumi zu Ehren veranstaltet wurde.
Vorab muss ich sagen, dass ich nicht rausfinden konnte, wer das Logo gemacht hat, aber ich denke, hier geht es auch grundsätzlich eher um die Nachricht, dass Schumi wieder ins Auto steigt.

Harley Davidson Logo – Eine wahre Geschichte

Einige Leute sagen, dass man einen wahren Harley Fahrer erst daran erkennt, wenn ihm nach der Tour die Fliegen zwischen den Zähnen kleben. Mag sein, dass die Jungs die solche Maschinen fahren ihren Mund vor lauter Grinsen nicht mehr zu bekommen, aber ich denke, Harley ist wesentlich mehr als ein Motorrad, mit dem man eine schöne Motorradtour drehen kann. Harley verkörpert eine wahre Geschichte, nicht nur Männer, auch Frauen hat Harley Davidson Motor Company in seinen Bann gerissen.
Wenn man nach der Meinung von vielen Leuten geht, verkörpert das Harley Logo repräsentiert das Harley Logo lediglich ein wahres Macho Image. Ein Schild mit einem Balken vor, dass sich eine große Masse von Bikern hat auf den Arm tätowieren lassen.

Formula 1 – Logo von Carter Wong Tomlin

Pünktlich zu dem Großen Preis von Deutschland, dem Formel 1 Rennen auf dem Nürburgring, möchte ich Euch heute gerne das offizielle Formel 1 Logo vorstellen.
Ich glaube, dass es eines der wenigen Logos ist, bei dem auf Anhieb schätzungsweise 99% sagen können, wofür das Logo wohl stehen soll!
´Geschwindigkeit´
Geschwindigkeit ist das A und O in der Formel eins. Natürlich spielen andere Faktoren auch noch eine wichtige Rolle, jedoch ist es glaube ich meistens so, dass der Schnellste gewinnt. Außer man heißt Ralf Schumacher und verabschiedet sich eh vorzeitig in irgendein Kiesbett.

Seat – Auto Emocion

Seat wurde im Jahre 1950 gegründet und war ein Tochterunternehmen von Fiat. Fiat hatte sich damals mit 7 Prozent an dem Konzern beteiligt. Neben Fiat beteiligten sich das staatliche Industrieinstitut Instituto Nacional de Industria mit 51 Prozent,und einige spanische Banken mit 42 Prozent.
Heute gehört Seat zum Volkswagen-Konzern.
Der Hauptgeschäftssitz von Fiat ist in Martorell, Spanien.
Das Akronym Seat steht für Sociedad Española de Automóviles de Turismo und bezeichnet eine spanische Gesellschaft für PKW´s. Seit 1986 gehört Seat zum Audi/Volkswagen-Konzern.

Nürburgring – Die grüne Hölle

20,832 Kilometer, 73 offizielle Kurven (manche sagen, es wären auch hundert),  Steigungen bis zu 18% und Gefälle von bis zu 11%. Die Nordschleife oder auch grüne Hölle, wie sie liebevoll von Jacky Stewart genannt getauft! Heutzutage werden auf der Nordschleife nur noch Amateurrennen oder Profirennen wie das 24h Rennen ausgetragen. Die Formel 1 und auch… Read More »

Porsche – Und wir haben doch die schöneren Autos

Ich würde mal behaupten, dass es so ein paar Träume gibt, die so fast jeder Mann hat. Zu diesen Träumen gehörte natürlich auch schon die Playboy Hasen, die ich vor einiger Zeit hier erwähnt habe. Sorry, die Frauen habe ich vergessen. Natürlich haben Frauen auch Träume, aber bei diesem Traum, spreche ich mal eher für 99% der Männer. Die restlichen 1% haben entweder keinen Führerschein oder können nicht Träumen.