Category Archives: Handel Logos

Marken und Logos aus der Welt des Handels

Bindewerk – Schönes aus Papier

  Ob Basic Black, rue Colour, Jackie-Paper,  Metal Edge, Felt+Fibre oder Real Leather. Papier kann so vielfältig sein. Noch dazu, können mit ihm ganz neue Marke entstehen. Wer seine Gedanken gerne für die Nachwelt festhalten möchte, kommt um ein gutes Notizbuch kaum herum. Moleskine beispielsweise, für manche DAS Notizbuch überhaupt hat genau auf diesen Gedanken… Read More »

Das Henkel Logo – Eine wahre Naturwissenschaft

Wer nach dem Ursprung der Marke Henkel sucht, muss schon wirklich weit zurückgehen in der Unternehmensgeschichte. Genauer gesagt in das Jahr 1876. Fritz Henkel, zu seiner Zeit Kaufmann und mit einem großen Interesse an Naturwissenschaften, gründete zusammen mit zwei Kompagnons am 26. September in Aachen die Firma Henkel & Cie. Zu dieser Zeit konnte man noch… Read More »

my-Spexx – Brillen für jeden Kopf

Ob rund, schmal, dick, lang. Die Passform in unseren Gesichter ist so ein Thema. Ich hab das vor einigen Wochen mal wieder zu spüren bekommen. Da findet man wirklich richtig schöne, “stylische” Brillengestelle. Aber wehe, man setzt sie sich auf die Nase. Schnell wieder abnehmen, bevor es noch jemand sieht. Einige der 40 Millionen Menschen… Read More »

Der Junghans Stern – Ein Logo und eine Erfolgsgeschichte der Uhrenindustrie

Das Uhrenunternehmen Junghans wurde 1861 in Schramberg gegründet und schreibt seit jeher Erfolgsgeschichte in der deutschen Uhrenindustrie. Junghans – Die deutsche Uhr. Schon immer machte man seinen Kunden, aber auch den Bewerb darauf aufmerksam, wofür Junghans steht. Die Junghans Philosophie, die von Innovationsgeist und dem ständigen Streben nach Präzision bestimmt wird, spprt man in jeder… Read More »

Das Metro Logo – Von der Dominanz zur Abwechslung

  Wer war nicht fasziniert von der Süßigkeiten-Abteilung? Dieser riesige Gang, wo einen Haribo- und Chipstüten nur so angrinsen. Aber die Metro hat natürlich weitaus mehr zu bieten. Vor der Tür meistens noch einen Mc Donalds und neben Weingummi kann man auch noch Kilos von Fleisch einkaufen. Ein Traum für jeden Feinschmecker. Die Erfolgsgeschichte von… Read More »

Dove – Alle antreten zum einseifen

Wer in der 7 Klasse im Vokabeltest aufgepasst hat, der wird wissen, dass Dove übersetzt Taube heisst. Aber auch wer nicht aufgepasst hat, hätte vielleicht darauf kommen können. Viele von uns kennen Dove und wenn nicht, dann haben sie es mitunter trotzdem schon einmal benutzt. Mittlerweile bietet auch Dove ein riesiges Produktportfolio. Aber angefangen hat… Read More »

USM Haller – Fast so wie Lego

Wer kennt sie eigentlich nicht? Die Möbelsysteme von USM. Vor allem in Arztpraxen, Kanzleien, aber auch Schulen sind die Möbel von USM viel benutzt. Dabei ist das System so einfach, aber wie das immer so ist, man muss erst einmal darauf kommen. Das Möbelsystem, das auch heute noch in der Schweiz produziert wird besteht aus… Read More »

Mont Blanc Logo und warum der Name nicht wirklich Programm ist

Mont Blanc
Claus-Johannes Voss, Christian Lausen und Wilhelm Dziambor. Das sind die Unternehmensgründer, die die Marke Mont Blanc im Jahre 1910 erschufen. Natürlich verbindet man mit Mont Blanc neben den hohen Preisen auch wunderschöne Kugelschreiber oder Füller, aber warum benannten die Gründer ihre Füllfederhalter nach dem größten europäischen Berg in Frankreich, dem Montblanc? Die weiße Kappe gab es auf den Füllern schon von Anfang an. Und als sie einmal zu dritt vor einem ihrer Füllfederhalter saßen überlegten sie, was es wohl geben würde, dass die Größe, die gefühlte Größe ihrer Füllfederhalter zeigen könnte. In Anlehnung an den größten europäischen Berg in Frankreich – folgte 1913 das dazu passende Logo. Abgeleitet vom Aussehen der schneebedeckten Spitze des Berges wurde die weiße Kappe des Füllfederhalters zu einem weißen Stern uminterpretiert, der bis heute auf
den Füllfederhaltern ds Unternehmens Verwendung findet.

Montblanc Stern
Die Füller und Kugelschreiber sind sogar so begehrt, dass erst vor kurzem 115 Bundestagsabgeordnete auf Kosten des Steuerzahlers 396 Montblanc-Füller für 68.800 Euro kaufen ließen und letztes Jahr sogar 406 Füller von unseren netten Herren bestellt wurden. Das macht dann pro Kopf mehr als 3 Füller! Einige davon waren sogar in der Goldedition. Da kann man sich ja vorstellen, was so alles schönes unter dem Weihnachtsbaum liegt.

Persil Logo erstrahlt im neuen Glanz über Düsseldorf

Knapp drei Jahre ist es her, dass das Persil Logo auf dem Wilhelm-Marx-Haus in Düsseldorf abgebaut wurde. Die Lichter gingen aus und keiner wusste, ob sie jemals wieder angehen würden. Ab jetzt wissen es die Bürger aus der schönen Rheinstadt Düsseldorf wieder. Ab Donnerstag wird das Persil Logo wieder über die Stadt hinweg Leuchten und einigen heiteren Gesellen den Weg leuchten. Knapp 40 Meter hoch ist es und schmückte schon sein 1931 das Stadtbild.
Und schön ist es auf jeden Fall, erinnert es doch an eine der erfolgreichsten Marken der Stadt. …..

elParketto – Designer Parkett & Designer Fußboden

Wer kennt es nicht? Bislang war der Teppich zu Hause noch gut genug. Doch eines Tages, ohne das man etwas schlimmes erwartet, kommt man nach Hause, schaut in den Flur und da stehen da so komische Bretter an der Wand. Bei genauerer Betrachtung sind es aber keine komischen Bretter, sondern schöne Parkettstücke, nur um mal zu testen, wie die so im Raum wirken! Ja ´ne is klar, verstehe schon.