Tag Archives: Adidas

Lionel Messi – Der Mann mit den Zauberfüßen by Nathan Shinkle

Bevor wir zum wirklich wichtigen, nämlich seinem Logo kommen, noch ein kurzer Blick auf sein Fußballtalent. Denn während in Deutschland die Show “Wetten Dass” vor einigen Wochen ihren letzten Auftritt erfuhr, trumpfte Lionel Messi bei dem ähnlichen japanischen Format groß auf. Dabei musste Messi über ein in 18 Metern Höhe gespanntes Banner schießen und den… Read More »

Pickachu reist für Japan zur WM nach Brasilien

Einige kennen Pickachu noch von den Schulhöfen. Es war eine der stärksten Karten, die man in seinem Pokemon Bundle so haben konnte. Die japanische Fußball Nationalmannschaft hat sich nun diese Kräfte gesichert und geht einen Schritt weiter. Pokemon zählt zu den erfolgreichsten Sammelkarten- und Videospielen des Globus. Da liegt es doch nahe, dass die beiden… Read More »

The very best of Adidas print ads

Ich liebe sie, die Print Anzeigen, bei denen man wirklich sehen kann, dass der Kreative seinen Gedanken freien Lauf lassen konnte. Natürlich benötigt es auch den richtigen Kunden, der es den kreativen Köpfen erst einmal erlaubt frei zu denken, aber trotzdem finde ich, dass man es sofort sieht, wenn Leute wirklich Spaß bei ihrer Arbeit hatten. Daher habe ich mal meine Auswahl an Adidas Anzeigen getroffen, die mir mit Abstand am besten gefallen. Zum einen, da sie die Marke super in Szene setzen und zum anderen, da die Sportler, die man zum Teil sehen kann, super ins rechte Licht gerückt wurden. Aber keine Angst, ich schreibe jetzt keine Copy Analysen ;)

[caption id="attachment_1786" align="aligncenter" width="500" caption="Nackter Po"]nackte po[/caption]

Brauch man nichts mehr hinzufügen denke ich, sitzt wie angegossen oder auch angemalt.

[caption id="attachment_1783" align="aligncenter" width="500" caption="Dating"]Ali[/caption]

Schöne Perspektive und klasse Bildaussage, die durch die Copy gut unterstützt wird.

[caption id="attachment_1776" align="aligncenter" width="500" caption="Alu by Iman Abolfa"]Alu by Iman Abolfa[/caption]

Ali ist einfach ein Star, der in keine Sammlung fehlen darf. Außerdem dürfte die Kampagne “Impossible is nothing” jedem bekannt sein.

[caption id="attachment_1782" align="aligncenter" width="500" caption="Adidas Green"]Adidas Green[/caption]

Schöne Kampagne, bei der man selber die Farbe seiner Schuh auswählen konnte. Super übertragen und umgesetzt.

[caption id="attachment_1778" align="aligncenter" width="500" caption="Adidas Scar"]Adidas Scar[/caption]

Adidas verbindet und viele die die Marke tragen, bleiben ihr auch treu.

[caption id="attachment_1777" align="aligncenter" width="500" caption="Adidas Chameleon"]Adidas Chameleon[/caption]

Wäre auch mal eine nette Idee. Schuhe, die sich der Umgebung anpassen.

[caption id="attachment_1779" align="aligncenter" width="500" caption="Adidas Forum"]Adidas Forum[/caption]

Einfach stylish. Alleine die Haare sind eine Aufnahme in diese Sammlung wert.

[caption id="attachment_1781" align="aligncenter" width="500" caption="Adidas Famous in Africa"]EAdidas Famous in Africa[/caption]

Ein weiteres Motiv aus der “Impossible is nothing” Kampagne. Hier diente Kaka, einer der besten Fußballer der Welt, als künstlerische Vorlage.

[caption id="attachment_1784" align="aligncenter" width="500" caption="Adidas Beijing"]Adidas Beijing[/caption]

2008 war das große Jahr für China. Da ließ man es sich natürlich nicht nehmen und ließ ein paar Stars aufleben.

[caption id="attachment_1780" align="aligncenter" width="500" caption="Adidas Bag"]Adidas Bag[/caption]

Schöne Zeichnung, die mir ausgesprochen gut gefällt und auch ganz ohne Farbe ein Produkt in den Fokus rückt.

Designer aufgepasst: Designe eine Adidas Brille für die Olympischen Winterspiele 2010

Adidas Brille
Ja richtig gehört. Designer haben die Möglichkeit, einen Platz auf den bekanntesten Gesichtern der Olympischen Winterspiele zu erlangen. Adidas gibt Designern die Möglichkeit, eine adidas iD2 zu designen.
Die dafür nötigen Daten kann man unter folgendem Link herunterladen (hier download)
Über die besten Vorschläge wird eine Jury abstimmen. Allen die teilnehmen wünsche ich viel Erfolg.

Puma oder Coma – Alles original und good Preis

Wer kennt es nicht, das Logo, das einfach nur für pure Energie steht? Der Puma ist mittlerweile zu einem äußerst bekannten Logo geworden, was wahrscheinlich auch an der Geschichte des Unternehmens liegt.
Denn gegründet wurde die Puma AG von keinem geringeren als Rudolf Dassler. Dassler kommt Euch wahrscheinlich bekannt vor! Denn Adolf Dassler war es, der zur damaligen Zeit das Unternehmen Adidas gründete.