Tag Archives: Typo

Smoke Typography von Daniel Gordon

Also.
In meinen Augen gibt es Typo, mit der schreibt man sehr gerne und andererseits gibt es Typo, mit der schreibt man nicht unbedingt, aber man schaut sie sich gerne an. Für mich ist Typographie so und so eines der spannendsten Felder im Bereich Gestaltung. Einige machen sich wirklich sehr sehr viele Gedanken bei der Auswahl der Typographie, weil sie wissen, was sie aussagen wollen und auch das nötige Hintergrundwissen haben. Andere wiederum nehmen einfach ihre Lieblingsschrift, egal ob Brief an die Oma oder den Geschäftspartner.
Aber es gibt auch Leute wie Daniel Gordon, die machen aus Typo etwas ganz besonderes. Doch dabei soll nur erwähnt werden, dass es eine von vielen Möglichkeiten ist, die Schrift Kunst werden zu lassen.

[caption id="attachment_1473" align="aligncenter" width="615" caption="Daniel Gordon Butterfly and Butchers knive"]Daniel Gordon  Butterfly and Butchers knive[/caption] [caption id="attachment_1474" align="aligncenter" width="542" caption="Daniel Gordon Keystone Design Union"]Daniel Gordon Keystone Design Union[/caption]

Die Kunst in der Arbei mit Smoke Typo besteht darin, die Typo an sich nicht zu zerstören. Das mag vielleicht auch Geschmacksache sein, aber man sieht aber häufig Bilder, in denen sich der rauch quasi in die Typo frisst. In meinen Augen muss jedes Bild eine Geschichte erzählen. Sei es ein kleines Piktogramm, ein Logo oder auch eine Typo, die man für seinen Brief etc verwendet.
Wie man bei Daniel Gordon bei genauerer Betrachtung sehen kann, arbeitet auch er sehr hart an der Grenze von bereits bestehender Typo und dem Übergang in den Rauch. An dem “K” in dem unteren Bild sind man das zum Beispiel recht gut. Im ersten Moment denkt man zwar, das “K” und der Rauch sind ein Objekt geworden, doch bei genauerer Betrachtung sieht man, dass das K immer noch K ist ;)

Es ist eine sehr interessante Weise der Darstellung, aber man sollte nicht unterschätzen, wie viel Arbeit in der Darstellung des Rauches steckt. Mit soeben mal ist da leider nichts

Buzzriders Typo Vorschläge – Eure Handschriften werden verlangt

Wie ihr mir Sicherheit ja bemerkt habt, sind wir dabei, für unser Buzzriders Signet nun noch das passende Logotype zu finden. Nach dem wir ihr schon zwei Typo Vorschläge vorgestellt haben (einmal hier und hier) und es mit den Einsendungen etwas sporadisch aussieht, ist uns nun noch eine weitere Idee gekommen.
Wie sieht sie aus und was könnt ihr dafür tun?
Auch wenn ihr in der Grundschule in Schreiben immer eine 3 oder 4 hattet möchten wir sie trotzdem sehen. Wir denken, dass gerade eine Handschrift, genau das verdeutlichen kann, wofür Buzzriders steht.

Buzzriders Kai Nehm, Typo Vorschlag

Heute morgen kam der erste Typo Vorschlag von Kai Nehm. Und wie wir bereits in dem letzten Beitrag erwähnt haben und wie auch Robert auf seinem Blog erwähnt hat, werden wir diese auch zur Diskussion frei geben.
Vielen Dank an Kai, der mir den Typo-Vorschlag heute morgen geschickt hat.